Immobilien auf höchstem Niveau

  • Home
  • /
  • Immobilien auf höchstem Niveau

Wertanlagen - eine Sache des Vertrauens

Im Grunde beruht der Erfolg der von uns angebotenen Wertanlagen auf einem ganz einfachen Ansatz: Wir bieten unseren Kunden ausschließlich erstklassige Immobilien an. Für den langfristigen Erfolg einer Immobilienanlage ist nicht ein temporär gewährter Steuervorteil entscheidend, sondern vielmehr eine über die Jahre anhaltende Leistungsfähigkeit der Immobilie.

Nach diesem Grundsatz legen wir unser Augenmerk bei der Entwicklung und Realisierung eines Projektes nicht zuletzt darauf, dass die Lage, Qualität und Quantität der geschaffenen Nutzflächen nicht nur den Marktbedürfnissen von heute, sondern auch jenen von morgen entsprechen.

Angefangen von der Planung eines jeden Bauvorhabens über die Realisierung, die Vermietung und nachhaltige Verwaltung arbeiten in jeder dieser Phasen Spezialisten in Projektteams gemeinsam.

Wohnen

Mietverwaltung

Kaufmännische Verwaltung

Mietermanagement, Versicherungen, Verträge oder Streitfälle – unser Leistungsspektrum umfasst hier die gewissenhafte Wahrnehmung Ihrer Rechte gegenüber allen Behörden (einschließlich Grundbuchämtern), bei Hypotheken- und Darlehensgläubigern sowie gegenüber Lieferanten, Handwerkern, Mietern oder Pächtern. Dazu kommt die Durchführung aller Maßnahmen, die für eine ordnungsgemäße Bewirtschaftung erforderlich sind.

Mieter und Mietzahlungen

  • Abschluss und Kündigung von Mietverträgen
  • Mietinkasso einschließlich aller Umlagen
  • Einnahme und Führung der Mietkautionen gemäß den gesetzlichen Bestimmungen
  • Überprüfung und Geltendmachung von Mieterhöhungen
  • Abwicklung des Schriftverkehrs mit den Mietern
  • Zahlungs- und ggf. Räumungsklagen

 

Versicherungen und Betriebskosten

  • Ermittlung und Durchführung aller Abrechnungen zu Betriebs-, Heiz- und Warmwasserkosten nach den vertraglichen Bestimmungen
  • Abschluss oder Kündigung von Versicherungsverträgen für das Objekt, sowie die Wahrnehmung aller Rechte und Pflichten aus diesen Vereinbarungen
  • Gewährleistung einer ordnungsgemäßen Bewirtschaftung durch Beauftragung externer Firmen

Technische Verwaltung

Haustechnik ist ein sensibles Thema – vor allem im Fall des Ausfalls, besonders nachts oder am Wochenende. Gut zu wissen, dass unser Team für Sie „betreuungs-technisch“ sehr versiert ist. In jeder Hinsicht und zu jedem Zeitpunkt: vom Veranlassen der Sofortmaßnahmen in Fällen wie Rohrbruch, Brand- oder Sturmschäden bis zu den Schadensmeldungen an die Versicherung. Dazu übernehmen wir das Einholen von Angeboten und die Erteilung von Aufträgen für Reparaturen oder Instandsetzungsmaßnahmen innerhalb eines vertraglich vereinbarten finanziellen Rahmens.

Pünktliche Wartung statt auf Schäden warten Wartung heißt Werterhaltung.

Zudem sind Wartungsintervalle oft auch gesetzlich verbindlich. Ein wichtiges Leistungsfeld ist daher unsere konsequente Termin-Überwachung bei Angeboten, Aufträgen, Ausführungen und Schlussrechnungen in Verbindung mit Abmahnungen bei evtl. Leistungsrückständen. Wir veranlassen die pünktliche Prüfung und Wartung von Sicherheitseinrichtungen durch Handwerker und Sachverständige zum Beispiel für:

  • Heizung (Abgaswerte, Sicherheitsventile, Druck- bzw. Heizölbehälter)
  • Aufzüge (Haupt- und Zwischenprüfung, Noteinrichtungen)
  • Blitzschutzanlagen
  • Notbeleuchtung (im Haus, in der Tiefgarage etc.)
  • automatische Garagentore
  • Brandschutzeinrichtungen inkl. Feuerwehrzufahrten und Fluchtwege
  • Funktionsprüfungen von Feuerlöschern, Rauchabzugsklappen etc.

Besondere Aufgaben

Immobilien haben ein durchaus bewegtes Leben. Nicht nur ihre Mieter oder Eigentümer wechseln. Oft werden sie im Laufe der Jahre auch ganz unterschiedlich genutzt. Aus Hotels werden Apartmenthäuser, Ladengeschäfte verwandeln sich in Szenelokale, die Anwaltskanzlei wird zur Zahnarztpraxis … Für Sie kann unser Fachwissen und die langjährige Erfahrung auf dem hiesigen Markt in allen Phasen der Immobiliennutzung eine wertvolle Unterstützung sein. Ob bei der Ausführung behördlicher Auflagen oder bei der Suche nach dem optimalen Mietermix. Sprechen Sie uns einfach an. Wir schnüren gern ein individuelles Leistungspaket mit Ihnen.

Zum Beispiel Neuvermietung

Hier übernehmen wir nach Vereinbarung das komplette Procedere für Sie: von der Werbung (Inserate, Internet, Flyer) über die Vorauswahl der Interessenten bis hin zur Begehung im Objekt und dem Abschluss aller Verträge.

Zum Beispiel Modernisierungsmaßnahmen

In diesem Fall ist vorab die Betreuung der Mieter wichtig. Und wenn von Ihnen gewünscht bzw. bevollmächtigt, setzt unser Service hier auch sehr früh und damit für alle Beteiligten hilfreich ein. Die Schritte können u.a. sein:

  • Begehung der Wohnung
  • Vorbereitung der Mieter in Einzelgesprächen
  • Ausfertigung sämtlicher Ankündigungen inkl. Berechnung der Mieterhöhungen
  • Bekanntgabe der verbindlichen Mieterhöhungen nach Abschluss aller Arbeiten

WEG-Verwaltung

Ein wichtiges Leistungsfeld der GRK ist die zuverlässige Verwaltung von Immobilien nach dem Wohneigentumsgesetz.

Im Mittelpunkt stehen für uns neben der Werterhaltung bzw. Wertsteigerung Ihres Objekts vor allem auch eine kundennahe Betreuung und die transparente Abrechnungserstellung. Zu den Grundleistungen zählen insbesondere die so genannten unabdingbaren, in § 27 Absatz 1 + 2 WEG aufgeführten, gesetzlichen Aufgaben.

Dies sichert Eigentümergemeinschaften die sachgerechte Verwaltung ihrer gemeinschaftlichen Belange. Der Aufwand ist mit dem vereinbarten, pauschalen Verwaltungsentgelt abgegolten.

Wirtschaftsplan

Aufstellen eines Wirtschaftsplans je Wirtschaftsjahr einschließlich Ausweis der Verteilung nach Kosten- bzw. Einnahmeart – in Form von Gesamt- und Einzel-Wirtschaftsplänen gemäß § 28 WEG je Sonder-/Teileigentum.

Jahresabrechnung

Erstellung einer jährlichen Abrechnung über die tatsächlichen Einnahmen und Ausgaben im Vertragszeitraum – als Gesamt- und Einzelabrechnung je Sonder-/ Teileigentum. Status: Der Status enthält alle Angaben über Einnahmen, Ausgaben, Forderungen und Verbindlichkeiten gegenüber Eigentümern und Dritten sowie sämtliche Kontenstände. Alle Unterlagen und Belege stehen den Miteigentümern nach Terminvereinbarung zur Einsicht im Büro der Verwaltung zur Verfügung.

Eigentümerversammlung

Gemäß § 24 Abs. 1 WEG ist mindestens einmal im Jahr vom Verwalter eine Eigentümerversammlung einzuberufen. Darüber hinaus muss eine Versammlung einberufen werden, wenn dies mehr als ein Viertel der Wohnungseigentümer schriftlich, unter Angabe des Zweckes, verlangen. Wir organisieren und leiten Eigentümerversammlung mit allen dazu notwendigen Vorbereitungen. Im Anschluss daran sorgen wir für eine ordnungsmäßige Protokollierung und die Niederschrift aller Beschlüsse.

Hausordnung

Wir sorgen für die Durchführung der beschlossenen Haus-/ Nutzungsordnungen. Schriftlich gemeldete Verstöße gegen die Ordnung mahnen wir bei dem für die Störung verantwortlichen Eigentümer ab – mündlich oder schriftlich im Namen des Beschwerdeführers. Falls Abmahnungen erfolglos bleiben, wird die folgende Eigentümerversammlung unterrichtet.

Vertragsüberwachung

Gärtner, Handwerker, Techniker, Versicherungen … ein Haus braucht viele Dienste. Und die Basis dafür sind Verträge. Wir betreuen und überwachen alle Leistungen von Vertragspartnern der Eigentümergemeinschaft.

Gelderverwaltung

Darunter fällt das Führen der auf den Namen der Eigentümergemeinschaft lautenden Bankkonten (Giro- und Anlagekonten etc.). Dazu das Verwalten der gemeinschaftlichen Gelder bei einer deutschen Bank oder Sparkasse nach Wahl.

Rechnungskontrolle und -anweisung

Vertrauen ist gut und uns ist die sorgfältige Kontrolle wichtig: mit der rechnerischen Prüfung aller Kauf-, Lieferanten-, Dienstleistungs- und Reparatur-Rechnungen sowie der Hauswart- und Münzgeldkassen.

Buchführung

Unsere Leistung umfasst das Einrichten einer übersichtlichen, kaufmännisch ordnungsgemäß geführten Buchhaltung im Vertragszeitraum – getrennt für jede Eigentümergemeinschaft. Insbesondere zählen dazu:

  • Führen und Abrechnen von Hausgeldkonten je Sonder-/Teileigentum
  • Rücklagekonten einschließlich Anlage der Mittel
  • Buchen der Bankbewegungen für die Hausgeldzahlungen und Abrechnungsergebnisse
  • Überwachen der pünktlichen Hausgeldzahlung

Technische Kontrollen am Gemeinsschaftseigentum

Werterhaltung fängt mit Wartung an. Und diese beginnt mit dem frühzeitigen Erkennen möglicher Probleme. Zur technischen Überprüfung des Gemeinschaftseigentums unternehmen wir jährliche Begehungen der Wohnanlage. Dazu kommt die termingetreue Wahrnehmung von Zwischenprüfungen und Ortsterminen. Soweit notwendig, beziehen wir dabei Fachleute auf Kosten der Gemeinschaft mit ein, sofern ein entsprechender Beschluss dafür vorliegt. Weitere wichtige Punkte sind das Veranlassen der Prüfung und Wartung von Sicherheitseinrichtungen durch Handwerker, Sachverständige und den TÜV.

Sofortmaßnahmen

Im Notfall muss es schnell gehen! Wir veranlassen nach § 27 Abs. 1 Ziffer 3 WEG Sofortmaßnahmen in dringenden Fällen wie z.B. Rohrbruch- Brand- oder Sturmschäden. Dazu kommt die unmittelbare Schadensmeldung an die Versicherung bei versicherten Schäden am Gemeinschaftseigentum.

Allgemeine Aufgaben

Zur Verwaltung gehören auch der Telefon-, eMail-, Fax- und Briefverkehr mit den Wohnungseigentümern und mit Behörden, Handwerkern oder Dritten für gemeinschaftliche Belange. Diese übernehmen wir, soweit sie im Rahmen der aufgeführten Grundleistungen veranlasst wurden.

Download

Vermietung

Gewerbe

Property Management

Das Property Management stellt den Kern der laufenden Bewirtschaftung dar. Gute Ergebnisse der Objektbewirtschaftung zeigen sich in einer laufenden Kostenoptimierung auf der Ausgabenseite und die Sicherstellung der regelmäßigen Einkünfte auf der anderen Seite im Rahmen des Mietvertragsmanagements.

Durch langjähre Zusammenarbeit mit verschieden Immobiliendienstleistern können wir eine sehr gute Dienstleistung an den Objekten bei marktgerechten Preisen garantieren.

Wir greifen auf individuell verhandelte Konditionen aus Rahmenverträgen zurück, die Objekteigentümern und Mietern im Rahmen dieses Betriebskostenmanagement direkt zugutekommen.

Mit unserem ständigen Controlling der laufenden Gewerbemietverträge und akribischen Forderungsmanagement sichern wir die regelmäßigen Geldeingänge und einen stabilen Cashflow. Diese Aufgaben werden vom Property Management in enger Zusammenarbeit mit dem Objekt- und Finanzbuchhaltungsteam betreut.

Durch unser monatliches Reporting stellen wir die erforderliche Transparenz gegenüber dem Eigentümer her und sehen das auch als Grundlage für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Asset Management

Im Rahmen des Asset Managements können wir verschiedene Dienstleistungen im gesamten Wertschöpfungsprozess einer Immobilieninvestition darstellen. Wir übernehmen die Eigentümerstellung für unsere Kunden in allen Entwicklungsbelangen der Immobilie.

Wir begleiten Kunden bei An- und Verkaufsprozessen. Das umfasst das Identifizieren von Anlageobjekten, das Durchführen der Due Diligence bis hin zum Erstellen eines Exit-Szenarios und der Veräußerung einer Immobilie. Gerne führen wir einen exklusiven Vermarktungsprozess und das Transaktionsmanagement durch.

Im Bereich Revitalisierung und Vermietung liegen meist nicht unerhebliche Potentiale einer Immobilie. Wir erstellen eine Vermietungsstrategie und betreuen die Mietvertragsverhandlungen und die Umsetzung der Mietverträge. Diese Dienstleistungen können im Bestand stattfinden aber auch im Rahmen von größeren Revitalisierungsmaßnahmen, Umnutzungen oder baulichen Erweiterungen. Der Fokus liegt auf einer optimalen Mietvertragsgestaltung für den Eigentümer und nicht nur bei Miete sondern vor allem auch bei sämtlichen Inhalten, die zur Entwicklungsstrategie der Immobilie passen.